MENU

AGB

1.     Meine Wimpernextenstions sollten in den folgenden 24 Stunden nach der Behandlung weder feucht noch nass werden, d.h. Keine Sauna, keine Schwimmbäder, kein Solarium, kein Wimpernwachstumsserum, keine Mascara, kein Lidschatten, kein Eyeliner, keine Wärme, keine chemischen Behandlungen.

2.    Meine Wimpernextensions sollen 1-2 mal täglich mit einem Wimpernbürstchen gekämmt und mit einem Wimpernshampoo gewaschen werden.

3.    Nach der Behandlung sollte ich meine Augen nicht reiben und nicht an meinen Wimpern ziehen oder herumspielen.

4.   Die Haltbarkeit meiner Wimpernextensions hängt von diversen Faktoren ab. Dazu gehören:               

  • mein Hauttyp, mein Haarzyklus, mein Hormonspiegel
  • Persönlicher Stress
  • Mein Pflegeverhalten nach der Behandlung, meine Verwendung von Kosmetika und Pflegeprodukten

    Für vorzeitiges Ausfallen der Wimpernextensions übernimmt die Wimpernstylistin keine      

    Haftung.

5.   Mir ist bewusst, dass ich täglich 3-5 Naturwimpern pro Auge verliere und alle 3-4 Wochen  

      Auffülltermine wahrnehmen muss, damit mein Wimpernlook bestehen bleibt.

6.   Ich weiß, dass regelmäßige Auffülltermine nach der Behandlung nötig sind, und dass diese mit               

      weiteren Kosten verbunden sind.

7.   Da bei der Behandlung Instrumente verwendet werden, halte ich meine Augen während der 

      gesamten Behandlung geschlossen. Sollte ich Husten, Niesen oder andere Bewegungen  

      machen müssen, signalisiere ich dieses rechtzeitig der Wimpernstylistin durch mein 

      Handzeichen.

8.   Von dem Tragen möglicher Kontaktlinsen während der Behandlung wird abgeraten. Mir steht 

      es jedoch frei, die Kontaktlinsen vor der Behandlung zu entfernen. Für eventuelle 

      Schädigungen der Kontaktlinsen übernimmt die Wimpernstylistin keine Haftung.

9.   Die Verwendung von Wimperntusche kann die Lebensdauer meiner Wimpernextensions 

      erheblich verkürzen. Ich sollte daher auf die Verwendung von Mascara komplett verzichten.

10.  Die Wimpernextensions sind aus medizinischer Sicht ein Fremdkörper. Durch die Behandlung 

       kann eine Reizung des Auges oder eine Allergie ausgelöst werden.

11.  Ich informiere die Wimpernstylistin vor der Behandlung über bestehende Empfindlichkeiten 

       sowie Allergien. Bei einer auftretenden Reaktion übernimmt die Wimpernstylistin keine 

       Haftung.

12.  Ich akzeptiere mögliche Komplikationen, die die Behandlung mit sich bringen kann und 

       bestätige bei vollem Verstand, zu diesem Zeitpunkt auch nicht vorhersehbare Risiken in Kauf 

       zu nehmen.

13.  Grundsätzlich wird mit dieser Unterschrift bestätigt, auf jegliche Schadensersatzansprüche 

       und Regressansprüche gegenüber der Wimpernstylistin, die bei den besagten Schäden 

       entstehen können, zu verzichten da ich ausdrücklich auf alles hingewiesen wurde.

14.  Ich erkläre mich damit einverstanden, dass Vorher-Nachher-Bilder zu Werbezwecken 

       veröffentlicht werden können.

15.  Alle Preise sind Festpreise und nicht verhandelbar.

16.  Alle Kosten sind sofort nach Leistungserbringung zu entrichten.

17.  Termine werden von mir rechtzeitig (mind. 24 Stunden vorher) abgesagt, da ansonsten eine 

       Ausfallgebühr von 50% des Behandlungspreises berechnet wird. 

18.  Zu dem Termin erscheine ich stets ungeschminkt, d.h. 

       Kein Mascara, Eyeliner oder Lidschatten. Bei stark verunreinigten Wimpern wird ein 

       Mehraufwand von 10€ berechnet.

19.  Ich erscheine stets pünktlich zu dem Termin. Nach 15min Verspätung wird ein Aufpreis von 

      10€ berechnet. Bei mehr als 30min Verspätung behält sich die Wimpernstylistin vor, den 

      Termin aus organisatorischen Gründen abzusagen und komplett in Rechnung zu stellen.

20. Geleistete Anzahlungen können bei Terminabsagen nicht zurück gezahlt werden. Eine Terminverschiebung ist jederzeit möglich mit Anrechnung der geleisteten Anzahlung.

21.  Ich habe obige Informationen gelesen und umfassen verstanden:

CLOSE